AutoRun-Funktion

Auto-Run Funktion

Die Auto-Run Funktion fügt dem USB Stick eine zusätzliche Datei hinzu. Wird dieser USB Stick an einem Computer eingesteckt, startet das gewünschte Programm/die gewünschte Datei automatisch. Es gibt viele Gründe, wieso man diese Funktion in Betracht ziehen sollte. Der Wichtigste ist, dass man Sicherstellen kann, dass der Anwender die Wichtigsten Informationen sehr schnell griffbereit hat. Viele Firmen nutzen die Auto-Run Funktion um die Homepage oder eine Flashanimation aufzurufen, dies erleichtert die Navigation wenn viele Dokumente auf dem USB Stick abgelegt sind.

Beispiel: Sie setzten unsere personalisierten USB Sticks als Werbemittel ein, so dass Sie Ihre Firmenpräsentation schnell und kostengünstig verteilen können. Die Auto-Run Funktion stellt in diesem Fall sicher, dass beim Einstecken des USB Sticks die Firmenpräsentation automatisch aufgerufen wird. So kann der Betrachter ohne grosses Suchen Ihre Firmenpräsentation durchschauen.

Auto-Run Funktion von USB Sticks mit den gängigsten Betriebssystemen
  Windows 2000 Windows XP Windows Vista Windows 7 Mac OS X
Auto-Run Datei auf dem USB Stick
Auto-Run auf externe URL
Auto-Run auf externe URL mit einem Hilfsprogramm


Auto-Run Funktion mit von einer Read-Only Partition mit den gängigsten Betriebssystemen
  Windows 2000 Windows XP Windows Vista Windows 7 Mac OS X
Auto-Run Datei auf dem USB Stick
Auto-Run auf externe URL
Auto-Run auf externe URL mit einem Hilfsprogramm


Legende
Auto-Run Funktion wird unterstützt
Auto-Run Funktion muss durch den Benutzter bestätigt werden
Auto-Run Funktion nicht unterstützt


weiter zum Kontaktformular